Die außergewöhnliche Unternehmenskultur bei KOENEN stützt den Erfolg des Unternehmens.

Wir verbinden Innovation und Tradition.

 

Sie sind hier: Home  Presse

Berichte aus der Fachpresse

Auf dieser Seite finden Sie Berichte aus der Fachpresse über uns und unsere Produkte.

07.06.2018

Video

Interview mit Michael Brianda auf der SMT Hybrid Packaging

 

» Sehen Sie hier das Video


24.04.2018

Erfolgsgeschichte: Vom kleinen Familienunternehmen zum Technologie- und Marktführer für Präzisionssiebe

KOENEN GmbH feiert 50-jähriges Firmenjubiläum

 

Ottobrunn bei München – Die KOENEN GmbH, 1968 von den Eheleuten Isabella und Karl-Heinz Koenen gegründet und 2015 vom Sohn Christian übernommen, feiert heuer ihr 50. Firmenjubiläum. Das Unternehmen mit Sitz in Ottobrunn bei München entwickelt und produziert damit seit fünf Jahrzehnten hochqualitative Siebe für Anwendungen in der Mikroelektronik, Photovoltaik und in neuen Märkten – gemäß seinem bewährten Motto: „Präzise aus Tradition“. „Haargenau ist uns nicht präzise genug.“ Darauf besteht Inhaber Christian Koenen. „Die Strukturgenauigkeit unserer Präzisionssiebe erlaubt Mikrometer-Druckgenauigkeit und ermöglicht dadurch beste Druckergebnisse.“ Inzwischen lässt sich eine Linienstärke von bis zu 20 Mikrometer erreichen – ein Haar hat eine Stärke von 60 Mikrometer. Voraussetzung ist natürlich, man besitzt die räumlichen und technischen Voraussetzungen einerseits und die Expertise der Mitarbeiter andererseits. Und das tut die KOENEN GmbH, die von Beginn an stets in die Zukunft investiert hat: Die hochqualifizierten Mitarbeiter, vom Grundlagenforscher bis zum Produktionsleiter, arbeiten heute in einer hochmodernen Umgebung am Erfolg der Produkte.

Einen besonderen Schwerpunkt legt KOENEN auf den Bereich Forschung und Entwicklung, dem seit 2008 mit dem Application Center Rechnung getragen wird: Das technische Labor ist mit einem hochwertigen Maschinenpark ausgestattet und dient der Entwicklung neuer Herstellungsprozesse sowie der Optimierung bestehender Produkte. Eine ebenso hohe Priorität genießt der Bereich Produktion. Der 2004 angelegte und seither fortlaufend modernisierte Reinraum mit seinem hochsensiblen Filter- und Lüftungssystem sowie den speziell für die KOENEN GmbH entwickelten Maschinen ermöglicht die herausragende Produktqualität, die von Kunden aus aller Welt geschätzt wird.

Produktionsstandort ist seit 1968 Deutschland, denn „Made in Germany“ versteht das Münchner

Traditionsunternehmen als Gütesiegel für seine Produkte. 

2018 übernimmt die KOENEN GmbH das MICRON Siebgeschäft der PVF GmbH. Mit der Übernahme wird das Unternehmen seine Investitionen in neue Technologien und moderne Anlagen noch mehr steigern. Dadurch geht die KOENEN GmbH gestärkt in die Zukunft, kann Arbeitsplätze langfristig sichern, und setzt sich gegenüber den Wettbewerbern durch und wird Deutschland als Produktionsstandort halten.


14.03.2018

KOENEN GmbH auf der LOPEC – die Fachmesse für gedruckte Elektronik

Zusammen mit dem erfolgreichen Unternehmen innoME informiert die KOENEN GmbH über Trends und Innovationen der Siebtechnologie

 

Ottobrunn bei München – Die LOPEC ist die führende Fachmesse und der wichtigste Kongress für gedruckte Elektronik. Sie findet am HighTech-Standort München statt und bietet eine internationale Plattform für die Elektronikbranche.


KOENEN GmbH ist zusammen mit innoME auf der LOPEC vertreten. innoME entwickelt und produziert sensorbasierte Produkte im Bereich Diagnostik & Analytik, Life-Science & Medizintechnik sowie Service. An dem Stand in Halle B0 Stand 605 informiert das Unternehmen insbesondere über das neue Schablonenmaterial CK Nanovate Nickel in 15 µm Materialstärke und die einzigartigen Anwendungsmöglichkeiten, über XXL Siebe und Fineline Siebe mit 20 µm Auflösung.


CK Nanovate Nickel ­– einzigartige Materialeigenschaften

  • Konstantere Druckperformance
  • Verbessertes Pastenauslöseverhalten
  • Optimierte Abdichtung des Druckdepots
  • Verstärkter Selbstreinigungseffekt
  • Erhöhte Standzeit
  • Formbeständigkeit in "High Runner"-Anwendungen
  • Höhere Prozesssicherheit

 

Weiterhin erfahren Sie mehr über XXL Siebe mit den Produkteigenschaften:

  • Hohe Druckgenauigkeit
  • Hoher Individualisierungsgrad
  • Kombinierbar mit den KOENEN Technologien: Stufentechnologie, Life Time, Trampolin und Hotscreen

 

Die KOENEN XXL Produktserie verwirklicht Präzision auf einer Größe bis 2000 mm x 3000 mm.


12.03.2018

Michael Brianda tritt in die Geschäftsführung der Christian Koenen GmbH ein

Michael Brianda leitet fortab gemeinsam mit Christian Koenen das erfolgreiche Traditionsunternehmen 

 

Ganzen Artikel lesen: Download PDF


01.01.2018

Übernahme der MICRON Siebfertigung der PVF GmbH zum 1. Januar 2018
Christian Koenen baut Marktführerschaft weiter aus


Ganzen Artikel lesen: Download PDF


01.01.2018
KOENEN übernimmt MICRON Siebfertigung

 

... mehr


KOENEN GMBH
HighTech Screens

Otto-Hahn-Straße 24
85521 Ottobrunn-Riemerling
Deutschland

Tel.: +49 89 665618 – 0
Fax: +49 89 665618 – 330

E-Mail: info@koenen.de
 
Folgen Sie uns

Facebook Blogger Google+ Xing
© 2018 KOENEN GmbH

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.